* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



FoermchendiebDer FoermchdiebCounter

* Themen
     Sandkasten
     Burgen bauen
     Vom Wind verweht
     Mein Förmchen
     Sandkuchen
     Spielkameradin

* mehr
     Hinweis zu Links
     Blogg'n Roll
     Hermannslauf
     Bilder

* Links
     Papilio
     Kopfschüttel
     Pirates of Love
     Polizeiblog


Locations of visitors to this page







Neue Lust

Ich habe derzeit echt Lust mir einen neuen Blogg zuzulegen. Einen Blogg jenseits von myblog.de, irgendwo ganz anders, wo man mich nicht kennt, keiner weiss wer hinter dem Blogg steht und wo ich einfach das schreiben kann was ich denke. Das kann ich n?mlich hier nicht. Zu gross ist die M?glichkeit, dass Bekannte/Freunde/Familie eines Tages diesen Blogg entdecken.
Ich hatte mal einen neuen Blogg angefangen, aber der Blogg ist ganz schnell wieder in der Versenkung verschwunden, weil das Ding passwortgesch?tzt ist und es somit nur f?r mich ist. Auf Dauer bringt das nichts. Der neue Blogg m?sste kein Passwort haben, jeder soll es (ganz bewusst) lesen k?nnen.
Vielleicht auch "ein bisschen Sau spielen", nicht beleidgend sein, aber doch einfach mal "dagegen" sein, contra geben, nicht immer nur die Samthandschuhe anziehen.
Das Problem ist, dass ich dazu zwei Bloggs f?hren m?sste, zwei "Leben" f?hren m?sste und ich dazu keine Zeit habe und es nach einer Zeit zwangsweise nur noch einen geben kann. Im Grunde will ich diesen auch nicht verlieren und aufgeben, dazu habe ich schon zu viel Schweiss und Blut hineingesteckt.
Mal sehen, ich schau mal ob ich soviel Willen habe.
12.10.05 10:58
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


JaneCollins / Website (12.10.05 11:51)
tja das kommt mir sehr bekannt vor..
ich kann dir auf jeden fall nur zustimmen, das der blog wirklich nicht bei myblog sein sollte. zu schnell können dirt die falschen leute auf den anderen blog sein, wo man einfach mal man selbst sein will.
wie du schon sagtest, auch mal contra geben und dinge sagen die man normalerweise nie erzählen würde, weil freunde ihn entdecken könnten..

es ist nicht leicht solche "identitäten" zu führen... ich wünsch dir viel glück bei deiner entscheidung..

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung